Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Schönes Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung

Kennung 5302
ObjektartEinfamilienhaus mit Einliegerwohnung
Zimmer6
Wohnflächeca. 145 m²
Einliegerwohnungja
Grundstücksflächeca. 772 m²
Energieausweis liegt vorVorhanden
Baujahr1999
Anzahl Badezimmer2
HeizungsartGas-Heizung
HeizungsartZentralheizung
Gäste-WCja
Anzahl separater WCs3
Einbaukücheja
StellplatztypCarport
Stellplatzanzahl2
Befeuerung/EnergieträgerGas
Zustandgepflegt
Lage59494 Soest
Kaufpreis495.000,00 €
Provision für Käufer 1)3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Das freistehende Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung aus dem Jahre 1999 besticht durch seine schöne Raumaufteilung und den vielen liebevoll gestalteten Gartenelementen.
Derzeit als Zweifamilienhaus genutzt, könnte eine Zusammenlegung zu einem großen Einfamilienhaus ohne Weiteres erfolgen.

Im Erdgeschoss auf ca. 73 m² Wohnfläche befindet sich das großzügige Wohn-/Esszimmer mit einem Erker versehen, welcher den Blick in den schön angelegten Garten offenbart. Eine geräumige Wohnküche mit Einbauküche, ein großes Schlafzimmer, ein kleines Gäste-WC und ein Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne befinden sich angrenzend. Das Erdgeschoss wird mit einem Hauswirtschaftsraum und dem Außenzugang zu den Carport's und dem hinteren Gartenteil abgerundet. Bis auf das Schlafzimmer wird das Erdgeschoss mit einer Fußbodenheizung beheizt. Ein Kamin im Wohnbereich bietet ebenfalls an kühleren Tagen wohlige Wärme.

Im Obergeschoss mit einer insgesamten Wohnfläche von ca. 72 m² befinden sich neben der Einliegerwohnung noch weitere zwei Zimmer, welche derzeit dem Erdgeschoss zugeordnet sind. Ein großes Schlafzimmer mit eigenem separierten WC und Balkon, sowie ein weiteres Kinderzimmer, bzw. Büro.
Die Einliegerwohnung mit ca. 38 m² Wohnfläche ist beschaulich aufgeteilt in einen kleinen Flurbereich, eine kleine Küche, ein Schlafzimmer, ein Tageslichtbad mit Dusche und ein Wohnzimmer mit Zugang zum eigenen Balkon. Die Einliegerwohnung ist vermietet und wird derzeit mit einer Warmmiete in Höhe von 400,00 € p.m. abgerechnet.

Auf den mehrfach anlegten, gepflasterten Terrassen können Sie selbst entscheiden, wo Sie Ihren Feierabend entspannt genießen möchten. Selbst bei schlechterem Wetter können Sie bequem unter dem überdachten Freisitz verweilen.
Im hinteren Bereich befindet sich ein Doppelcarport. In dessen Rückbereich können Sie in einem großzügigen Abstellraum z.B. Fahrräder oder Gartengeräte bequem unterstellen. Eine weitere Abstellfläche, bzw. Ein weiterer KfZ-Stellplatz ist vorhanden.

Einer Photovoltaikanlage aus dem Jahre 2012 schmückt eine komplette Dachseite. Diese erwirtschaftet eine Rückvergütung nach Einspeisung in Höhe von ca. 135,00 € p.m.

Rundum eine wunderschöne Immobilie, welche Ihr neues Zuhause werden könnte. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

- Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung
- Photovoltaikanlage aus dem Jahr 2012
- Teichanlage
- Pavillion
- Werkstatt/Gerätehaus mit überdachtem Freisitz
- Doppelcarport mit integriertem Abstellraum
- zusätzlicher Stellplatz
- 2 Balkone
- mehrere gepflasterte Terrassen


Lage

Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Sackgassenendlage im Soester Osten.

Soest ist die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen und ist etwa 50 km östlich von Dortmund und westlich von Paderborn gelegenen.
Kindergarten, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten sind in einer gut erreichbaren Nähe des Objektes vorhanden. Die Autobahn A44 ist in wenigen Fahrminuten entfernt.

Sonstiges

Wir freuen uns, dass wir Ihnen helfen dürfen, Ihren Traum vom eigenen Heim Wirklichkeit werden zu lassen. Gerne zeigen wir Ihnen den für Sie passenden Weg in Ihre Immobilie auf. Unsere Kompetenz und Erfahrung in allen Immobilien- und Finanzierungsangelegenheiten stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir sind immer für Sie da!
Telefon: 02382-9400900

Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nur Anfragen bearbeiten können, die mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer) ausgefüllt sind. Die Weitergabe an einen Dritten entbindet nicht von der Provisionspflicht dieses Angebots.

PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma Lütkehaus & Brüser GbR Immobilien und Finanzierung, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma Lütkehaus & Brüser GbR zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages eine Provision/Maklercourtage in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzlichen MwSt. in Höhe von 19% an die Firma Lütkehaus & Brüser GbR gegen Rechnung zu zahlen. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 3,57 % einschließlich geltender Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.
Die Firma Lütkehaus & Brüser GbR hat mit dem Verkäufer in gleicher Angelegenheit ebenfalls eine Maklerprovision in vorgenannter Höhe vereinbart.

HAFTUNG: Unser Exposé beruht auf den Angaben des jeweiligen Eigentümers. Exposéangaben ohne Gewähr für Größe, Güte und Beschaffenheit. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung. Wir bitten freundlichst um Ihr Verständnis.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Firma Lütkehaus & Brüser GbR Immobilien und Finanzierung nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Energieangaben

0
200
>400


162.9
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp *Verbrauchsausweis
Energiekennwert162.9 kWh/(a⋅m²)
Energieangaben inkl. WarmwasserJa
Ausweis gültig bis27.06.2031
Baujahr1999
Befeuerung/EnergieträgerGas


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) des Objektes wieder. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energieverbrauchskennwert.

Impressionen



Ihr Ansprechpartner

Silke Brüser
Geschäftsführerin

Tel.: +49 2382 9400900
Mobil: +49 162 6561081
info@immo-finanz.nrw

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Mehrfamilienhaus
  18 Zimmer - ca. 495,79 m²
  59065 Hamm
  Kaufpreis 960.000,00 €
  Doppelhaushälfte
  5 Zimmer - ca. 120 m²
  59227 Ahlen
  Kaufpreis 369.000,00 €

  Mehrfamilienhaus
  59269 Beckum
  Kaufpreis 495.000,00 €
  Einfamilienhaus
  5 Zimmer - ca. 325 m²
  59075 Hamm
  auf Anfrage

  Gaststätte
  59227 Ahlen
  Kaufpreis 459.000,00 €
  Häuser
  5 Zimmer - ca. 123 m²
  48317 Drensteinfurt
  Kaufpreis 749.000,00 €

  Büro
  59227 Ahlen
  auf Anfrage
  Grundstück Land und Forstwirtschaft
  59227 Ahlen
  Kaufpreis 110.000,00 €



Provisionshinweis: 3,57% Käuferprovision inkl. MwSt. verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.
TOP